Home Amoy Ribas Trio. // Brasilianscher Jazz
Amoy Ribas Trio. // Brasilianscher Jazz

Amoy Ribas Trio. // Brasilianscher Jazz

by Dana Bondarenko

P.A.N.D.A Theater
Knaackstr. 97
10435 Berlin


Amoy Ribas Trio

BRASILIANISCHER JAZZ

Amoy Ribas – drums
Trigo Santana – bass
Eudinho Soares – guitar

Zusammen mit Eudinho Soares und Trigo Santana gehört Amoy Ribas zu den ausgezeichneten und international tätigen Musikern aus Lateinamerika, die die Musikszene in Berlin enorm bereichern. Eudinho Soares lebt schon länger in Berlin, hat an der Hochschule für Musik Hanns Eisler studiert und den Choro nach Berlin gebracht, den frühen brasilianischen Jazz aus der Zeit, als Louis Armstrong in den USA berühmt wurde. Trigo Santana ist ein preisgekrönter und vielseitiger Bassist aus Minas Gerais und Amoy Ribas ein umfassend ausgebildeter Perkussionist, der sich am Schlagzeug eben so wohl fühlt wie am Tambourin und der in seiner Heimat mit
den großen und leider auch in Vergessenheit geratenen Jazzgrößen wie dem Posaunisten Raul de Souza und dem Saxofonisten J.T. Meirelles zusammengearbeitet hat. Beide haben ihre Karrieren in den “swingenden” 1960-ern in Rio de Janeiro begonnen.

Das Tanz-in-den-Mai Konzert von Jazz am Helmholtzplatz im PANDA am 30.4.2019 stellt eine Hommage an die großartigen Schlagzeuger des brasilianischen Jazz wie Milton Banana, Edison Machado und Dom Um Romão dar. An diesem Abend gibt es den komplexen und leichtfüßig tanzbaren Sambajazz mit dem Amoy Ribas Trio zu hören und zu spüren!

Eintritt 10 Euro


Find us:


Knaackstr. 97, 10435 Berlin
+49 (0)30 44319557 | info@panda-theater.de

Diese Seite möchte Cookies verwenden, um Ihr Besuchererlebnis zu verbessern. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. OK Datenschutzerklärung